Stundenbanner

Stundenbanner

Die Domain „stundenbanner.de“ wurde am 20.11.2007 registriert. Die Domain steht nun zum Verkauf.

Stundenbanner die Top-Level-Domain

Stundenbanner, Zeitbanner, Minutenbanner

Das einzig wahre originale Stundenbanner

Warum mit einer Raubkopie zufrieden geben, wenn man auch das Original kostenlos bekommen kann.

Unter diesen Slogan versuchte ich mein Urheberrecht an der Idee, sowie an dem Original Stundenbanner Script zurückzugewinnen.

Sonstige Fakten zur Seite:

Google PR 1
Alexa Rank 20,140,607
IP 91.211.112.67
DMOZ gelistet Nein
Wikieintrag Nein
Online seit November 2007

Detailierte Linkstatistik

Anzahl Backlinks unterschiedlicher Domains: 14
Anzahl Backlinks insgesamt (inkl. Unterseiten): 24
Anzahl der verschiedenen IPs: 13 → 92.86%
Quelle: www.backlinktest.com

Backlinkverteilung

PageRank Backlinks
NB 72
PR: 0 1
PR: 2 2
PR: 4 1
Aktueller PageRank: 1
(NB: Page wurde nicht bewertet)
Quelle: www.seo-backlink-tools.de

Die Geschichte vom Stundenbanner, Zeitbanner, Minutenbanner

2001 – Wurde das Stundenbanner Script unter dem Urheberrecht der Firma Internet und Vertriebsagentur Bockelmann, kurz IVAB ins Leben gerufen und 2003 online gestellt. Unbedacht und naiv wie man am Anfang ist, hätte ich mir nie Träumen lassen, dass es eine solche Welle um „mein“ Stundenbanner geben würde. Die ersten die sich das Stundenbanner kopierten haben es wie beabsichtigt ganz normal auf Ihrer Webseite installiert. Bis dann die ersten Beiden kopierer aus der Schweiz und Österreich kamen und sich wenig um ein Copyright und ein deutsches Urheberrecht scherten. Sie änderten leichte Teile am Script und veröffentlichten das Stundenbanner unter Ihrem Namen, nannten es einfach weiterhin Stundenbanner, Zeitbanner oder auch Minutenbanner, verkauften es sogar bei Ebay und Resellerlizensen.

2004 – Leider gab mir ein Anwalt die Auskunft, dass es schwer wäre rechtliche Ansrüche in der Schweiz und Österreich geltend zu machen nicht aber in Deutschland, hier wäre eine Abmahnung an die Benutzer sowie Verwendung des Namens Stundenbanner durchaus möglich. Auf diesem Wege ist also nur hier in Deutschland etwas zu machen. Ich möchte keine Abmahnwelle lostreten, aber an die ehrlichen Anwender appellieren, das Original zu verwenden und mit Ihren Ideen an der Verbesserung mitzuarbeiten und die Raubkopierer nicht weiter zu unterstützen. Neidlos muß ich anerkennen, dass viele Programmierer wirklich tolle Features entwickelt haben, leider versäumten Sie es dem Urheber (mir) diese mitzuteilen um so an der Weiterentwicklung des Originalscriptes mitzuwirken.

Ich werde mir irgendwann mal die Zeit nehmen und recherchieren warum Menschen lieber kopieren und klauen, als sich selber etwas neues einzufallen lassen oder zu entwickeln.

2006 – Habe ich mich mit dem Tool etwas aus dem Geschehen zurückgezogen, es waren zu viele Trittbrettfahrer im Internet unterwegs und die Schwemme der Scripte bei Ebay nahm mir den Spaß an einer Weiterführung der Stundenbanner Software. Ich kam leider nicht gegen die Kopierer (besonders aus Österreich) an und ich blieb ein frustrierter Entwickler der seine Lektion im Leben gelernt hatte.

www.stundenbanner.de

vonMarco Bockelmann
DIESE DOMAIN WILL ICH HABEN!Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage!

Vor und Zurück Blättern

 

Kommentare oder Angebot